Gemischte Pferdeherde

In diesem System befinden sich die Pferde in einem größeren gemischten Herdenverband von max. 16 Pferden , indem der Jungpferdeanteil überwiegt. Dennoch ist unsere Herde absolut sozial und sehr verträglich gegenüber Neulingen.

 

Pferde sind Bewegungstiere. In der freien Wildbahn verbringen sie einen Grossteil des Tages in Bewegung, meist beim langsamen Vorwärtsgehen während der Futteraufnahme. Zu wenig über den ganzen Tag verteilte Bewegung ist schädlich für ihren Bewegungsapparat.

 

 

 

 

 

                                                                                   Vollpension:

-Bereitstellung einer goßzügigen Pferdebox in einer klimatisierten, hellen pferdefreundlichen,

  art- und sozialgerechten Stallung .

- 2 x tägliche Fütterung von Kraftfutter (Gerste oder Hafer) und Rauhfutter Heu/Stroh und Wasserzufuhr

  wahlweise über Selbsttränken oder Eimer möglich. (Falls Ihr Pferd noch keine Selbsttränke kennt)

- Raufutter satt, sowohl in den Boxen als auch auf dem Winterauslauf, über mehrere  überdachte                    Großraum-Heuraufen.

- Sauberkeit und Hygiene durch tägliches gründliches Komplettmisten inklusive neue Einstreu mit Stroh.

- Ganztäglicher von uns durchgeführter Weidegang. (Auch im Winter)

                                      Preis pro Box inkl. MwSt. € 250

 

                                                                                          Halbpension:

- Bereitstellung einer Pferdebox in einer klimatisierten, hellen pferdefreundlichen,

  art- und sozialgerechten Stallung .

- 2 x Fütterung von Kraftfutter (Hafer oder Gerste) und Rauhfutter Heu/ Stroh und Wasser​zufuhr über Selbsttänken oder Eimer.

- Raufutter (Heu/Stroh) satt, sowohl in den Boxen als auch auf dem Winterauslauf, über mehrere überdachte Großraum-Heuraufen.

​- Tägliches misten und das Vorbereiten der Box für die Abendmahlzeit wird hier vom Einsteller selbst übernommen.

- Ganztäglicher von uns durchgeführter Weidegang. (Auch im Winter)

                                       Preis pro Box inkl. MwSt. € 235

                                                                 Sommerweidenvariante!

 

Die Sommerweidenvariante steht ausschließlich Pferden zur Verfügung, die sich im "Jungpferdeherdensystem" befinden.

Ab Mai werden die Pferde für den Sommerweidenaufenthalt stundenweise angeweidet.​

Von Juni bis einschl. September ist es jedem Einsteller des "Jungpferdeherdensystems" wahlweise monatlich, oder durchgängig, möglich sein Pferd/Pferde rund um die Uhr (24 h) auf unseren Sommerwiesen (direkt am Hof) verbringen zu lassen. Gern kann man aber auch wahlweise "monatlich" in die gewohnte Halb- oder Vollpensionsvariante wechseln. Je nach den beruflichen Zeiten der Pferdebesitzer oder Wünschen. Alle unsere Wiesen sind mit Vollwerteinsaatgütern eingesäht und werden von uns regelmäßig handverlesen nach Giftpflanzen abgesucht und sorgfältig gepflegt und kontrolliert.

Ein Abäppeln der Wiesen ist nicht nötig, da diese maschinell gereinigt und wieder aufgearbeitet werden, während sich die Pferde das Gras der anderen Wiesen schmecken lassen.                                          

                                                                                                     

 

 

FOLLOW ME

  • Wix Facebook page
  • c-youtube
  • twitter-bird2-square
  • google-plus-square

© 2018 by OMS-Horse